Thronwein für das Schützenfest 2017 gekürt

Fast 60 Vereinsmitglieder folgten der Einladung des Schützenvereins zur diesjährigen Weinprobe. Diese fand am Samstag, den 11.03.2017 in der Hengler Halle statt. 

Der Festwirt Markus Rietfort und seine Helferinnen hatten sieben Weine zur Verköstigung mitgebracht. Der Festwirt führte bei der Weinprobe alle Anwesenden professionell durch das Programm und ließ dabei in jeder Runde eine der verschieden Abteilungen des Schützenvereins hochleben. 

Gegen 22:30 Uhr stand der Sieger fest. Es wurde mit 486 Punkten der Wein Nr. 2 der Weinkarte.

Königin Lena Titz und König Jannik Liemann zeigten sich mit dem Ergebnis der Wahl sehr zufrieden.

Weinprobe 2017

Auf dem Foto von links: Karl Herbstmann, Markus Rietfort, Jannik Liemann, Lena Litz, Bernd Mesken

Klaus Robert gewinnt das Doppelkopftunier des Schützenvereins

Der Schützenverein hatte am Freitag, den 10.02.2017 zu 19 Uhr in die Gaststätte Gosling zum Doppelkopftunier geladen.
Nach 3 Runden mit je 8 Spielen standen die Sieger des Abends fest. Klaus Robert gewann mit 510 Punkten vor Alexander Rathmer mit 320 Punkten. Die Plätze 3 und 4 belegten Bernhard Steverding mit 290 Punkten und Josef Elsing mit 210 Punkten.
Allen Teilnehmern machte der Abend viel Spaß, so dass auch im nächsten Jahr eine Doppelkopftunier ausgerichtet wird.
Zum Abschluss bedankte sich der Vorsitzende Bernd Mesken bei den Organisatoren Daniel Niehaves und Tobias Rathmer für den gelungen Abend.
 
Doppelkopftunier 2017verbessert
Auf dem Foto von links: Daniel Niehaves, Bernhard Steverding, Klaus Robert, Alexander Rathmer, Josef Elsing, Tobias Rathmer