Weitere Entscheidungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie

1.  Beitragsaufholung

Wegen des Corona-Virus ist es in diesem Jahr nicht vertretbar, dass die Hooksvertreter den Beitrag persönlich von Haus zu Haus aufholen. Er soll daher möglichst nur per Lastschrift abgebucht oder durch die Mitglieder überwiesen werden.

Die Generalversammlung hat im vergangenen Jahr entschieden, dass der Jahresbeitrag für Schützen auf 20,00 € und der Beitrag für Rentner und Jungschützen auf 10,00 € angehoben wird. Die Beitragsanpassung war u. a. notwendig, um Einnahmeausfälle bei der Herausgabe des Festwirtes auszugleichen.

2.  Spende für soziale Zwecke

Der Schützenverein engagiert sich während des Schützenfestes auch für soziale Zwecke. Die Kollekte der Schützenmesse ist stets für ein lokales Projekt bestimmt und beim Ausholen des Königspaares wird für die Aktion „Familie in Not“ gesammelt.

Da das Schützenfest ausfällt, besteht in diesem Jahr nicht die Möglichkeit, diese Organisationen durch eine Sammlung bzw. Kollekte zu unterstützen.

Der Schützenverein wird daher in diesem Jahr aus dem Kassenbestand die Aktion „Familie in Not“ und den Verein „Tischlein deck dich“ mit jeweils 400 € unterstützen.

3.  Beisetzungen

Bei Beisetzungen von Vereinsmitgliedern ist es üblich, dass sich der Verein mit einem Kranz und einer Fahnenabordnung von den verstorbenen Vereinsmitgliedern verabschiedet. In der Zeit der Corona-Krise wird auf die Fahnenabordnung grundsätzlich verzichtet.

4.  Sonstige Veranstaltungen im Verlauf des Jahres

Alle Veranstaltungen des Schützenvereines bis zum Schützenfest sind bereits abgesagt. Ob danach noch weitere Vereinsveranstaltungen abgesagt oder unter veränderten Rahmenbedingungen durchgeführt werden, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abgeschätzt werden. Die weitere Entwicklung in diesem Bereich wird zunächst abgewartet. Zu gegebener Zeit informiert der Schützenverein hierzu im Internet und in der Tagespresse.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.